Rückruf für zwei Super Soaker Wasserblaster mit bleihaltigen Dekostickern

Dreieich, 30.07.2020 – Hasbro ruft die Super Soaker Modelle Super Soaker XP 20 und Super Soaker XP 30 in Deutschland, Schweiz und Österreich sowie insgesamt neun weiteren Ländern zurück. Grund für den freiwilligen Rückruf ist der Sticker auf dem Wassertank der beiden betreffenden Produkte. Die in der Tinte des Stickers enthaltene Bleikonzentration kann bei einigen Produkten den gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwert überschreiten. Das Vorhandensein des Bleis beschränkt sich dabei ausschließlich auf diese Aufkleber. Trotz des geringen Risikos ruft Hasbro die beiden Blaster freiwillig zurück.

 

Verbraucher sollten die betroffenen Produkte ab sofort nicht mehr verwenden und Hasbro unter www.SuperSoakerRecall.com kontaktieren, um weitere Anweisungen zur Rückgabe und vollständigen Rückerstattung der Produkte zu erhalten. Die Verbraucher werden gebeten, dazu lediglich den Tank des Blasters abzuschrauben und einzuschicken. Dafür erhalten sie über die Webseite ein vorfrankiertes Rücksendeetikett.

Details zum freiwilligen Rückruf

Der Super Soaker XP 20 ist ein Wasserblaster in Grün und Orange und der XP 30 ein Wasserblaster in Orange und Blau. Die Tinte auf dem Dekosticker, der jeweils auf dem Wassertank der Produkte haftet, enthält teilweise Blei in einer Menge, die den vorgeschriebenen Grenzwert überschreiten kann. Deshalb hat Hasbro beschlossen, die beiden Produkte freiwillig zurückzurufen.

Die Ursache des Problems wurde aufgeklärt. Ein Dritthersteller bezog diese Aufkleber von einem nicht autorisierten Lieferanten, ohne Hasbros Zustimmung und unter Verletzung von Hasbros Qualitätssicherungsverfahren und -anforderungen. Sobald Hasbro das potenzielle Problem bekannt wurde, hat das Unternehmen eine sofortige Untersuchung eingeleitet und vorbeugende Maßnahmen getroffen. Nach Abschluss der Untersuchung leitete Hasbro Korrekturmaßnahmen mit dem Dritthersteller ein. Als Teil des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses hat das Unternehmen zudem eine erneute Schulung seiner gesamten Lieferkette eingeleitet, um die strikte Einhaltung seiner strikten Maßstäbe und Prozesse zu gewährleisten.

Es gibt keine Meldung von Verletzungen oder sonstigen Vorfällen in diesem Zusammenhang.

Die Produkte wurden in verschiedenen Ländern weltweit verkauft, u.a. in den USA, Österreich, Belgien, Finnland, Frankreich, Deutschland, Irland, den Niederlanden, Russland, der Schweiz und im Vereinigten Königreich sowie in Indonesien. Die Preise für beide Artikel variieren von Land zu Land.

 

Abbildungen

 

Über Hasbro

Hasbro (NASDAQ: HAS) ist ein weltweit agierendes Unternehmen, dessen Ziel es ist, die besten Spiel- und Entertainment-Erlebnisse zu schaffen.

Von Spielzeug, Spielen und Lizenzprodukten in relevanten Konsumgüterkategorien bis hin zu Fernsehen, Film, digitalen Spielen, Live-Action, Musik und Virtual-Reality-Erlebnissen, erweckt Hasbro Marken, Geschichten und Innovationen auf allen Plattformen zum Leben. Zu den bekannten eigenen Marken zählen unter anderen MONOPOLY, MY LITTLE PONY, NERF, TRANSFORMERS, PLAY-DOH, POWER RANGERS und PEPPA WUTZ sowie weitere führende Partner-Marken. Mit seinem globalen Entertainmentstudio eOne baut Hasbro seine Marken weltweit durch starke Geschichten und Inhalte für alle Bildschirme auf.

Das Unternehmen ist bestrebt, sozial verantwortlich zu handeln und durch gemeinnütziges Engagement das Leben von Millionen von Kindern und Familien positiv zu beeinflussen. Das amerikanische Ethisphere Institute hat Hasbro in den vergangenen neun Jahren in Folge als eine der „World’s Most Ethical Companies®“ ausgezeichnet.

Erfahren Sie mehr unter hasbro.de

 

Hasbro Pressekontakt
conjoin communication GmbH
Tel. 069 / 94 94 76 – 0
hasbro@conjoin-communication.de

mail